gesetze/ verordnungen/ behördendaten  
   
das deutsche grundgesetz gute übersicht über das deutsche grundgesetz mitsamt einer chronologie der änderungen und den jeweiligen politischen umständen.
   
gesetze und verordnungen des bundes auf dieser open-source basierten plattform findet man alle gesetze und verordnungen der bundesrepublik.
   
frag den staat jeder bürger darf anfragen an behörden stellen und einblick in dokumente fordern. "frag den staat" hilft dabei, sammelt die dokumente und stellt sie kostenfrei zur verfügung.
   
   
politisches tagesgeschehen  
   
abgeordnetenwatch portal zur erleichterung der bürger-politiker kommunikation; außerdem bietet es eine übersicht über das abstimmungsverhalten jedes abgeordneten und seine ausschussarbeit.
   
offenes parlament hier gibt es interessante informationen über die arbeit von bundestag und bundesrat. beispielsweise protokolle der bundestagsdebatten: wer hat was gesagt?
   
   
sich einmischen  
   
"bürgerhaushalt" - participatory budgeting die bürger stimmen über einen teil des kommunalen etats ab. so soll mehr transparenz und kommunale bürgerbeteiligung entstehen. diese karte zeigt tielnehmende kommunen (weltweit).
   
bürgerhaushalt in deutschland dieses netzwerk setzt sich für die umsetzung eines bürgerhaushaltes deutschlandweit ein. es gibt infos zum thema wie bsp. eine karte, die alle beteiligten städte und kommunen abbildet.
   
campact startet online-petitionen und organisiert kampagnen zu aktuellen politischen themen. ihr newsletter erreicht bereits 1,5 mio. menschen.
   
petitionsplattform (change) hier kann jeder seine petition starten, oder für andere unterschreiben. diese richten sich nicht nur an politiker, sondern auch an unternehmer (weltweit). 
   
openPetition die eigene peition leicht gemacht. "openPetition" hilft dabei, eine petition zu stellen und unterstützer zu finden. 
   
online petitionen des bundestages nach einfacher registrierung kann jeder eine petition einreichen. bereits eingestellte petitionen können kommentiert und unterzeichnet werden. 
   
   
hintergrundinformationen  
   
offener haushalt stellt die ausgaben und einnahmen von bund, ländern und kommunen übersichtlich dar.
   
offene entwicklungshilfe hier findet man wichtige und interessante informationen bzw. zahlen zur deutschen entwicklungshilfe.
   
wikileaks die schnittstelle zwischen informanten/ geheimen informationen und journalismus.
   
   
aktionen/ diskurs  
   
zentrum für politische schönheit mit ungewöhnlichen aktionen macht das "zentrum für politische schönheit" auf unangenehme politische themen aufmerksam.
   
peng! kollektiv mit kreativen ideen macht peng! auf aktuelle themen und missstände aufmerksam. am erfolgreichsten war wohl die aktion "google nest".
   
   
organisationen/ netzwerke  
   
transparency deutschland setzt sich für transparenz und gegen korruption ein. zudem wird ein jahresbericht zu diesen themen erarbeitet und veröffentlicht.
   
lobby control macht auf das ausmaß des lobbyismus mittels informationen (recherchen) und kampagnen aufmerksam, um so den lobbyismus zu begrenzen und die transparenz zu erhöhen.
   
friedensbrigaden freiwilligenteams begleiten und schützen somit friedlich menschenrechtsvertreterinnen bzw. aktivistinnen in konfliktregionen.
   
whistleblower - netzwerk dieser verein engagiert sich für (potentielle) whistleblower: berät, unterstützt und hilft.
   
städte des friedens "cities of peace" ist ein weltweites netzwerk, das städte zu einer verstärkten friedensarbeit ermutigt und vernetzt. bisher ohne deutsche beteiligung.
   
bürgermeister für den frieden "mayors for peace" vernetzt all jene bürgermeisterinnen, die sich explizit für den frieden aussprechen und einsetzen. hier ist deutschland stark vertreten.
   
   
weitere informationen  
   
jón gnarr (buch) dieser künstler, komiker und anarchist war vier jahre bürgermeister von reykjavik. er hat mit seiner "spasspartei" und ihrer erfrischenden, unkonventionellen art erstaunlich viel erreicht!
   
wir nennen es politik (weisband) (buch) die ehemalige, politische geschäftsführerin der piraten berichtet über den politischen alltag sowie die ideale, ansätze und schwierigkeiten der piraten partei.