freie karten/ pläne  
   
openstreetmap hier findet man jede straße jeder stadt mit genauem vermerk aller geschäfte, hausnummern, etc. die open-source-alternative zu googlemaps.
   
poi-karten karten mit "points of interests". die karten lassen sich nach verschiedensten suchkriterien durchforsten (bsp das nächstgelegene krankenhaus, eine tankstelle, etc.).
   
   
öffentliche verkehrsmittel  
   
öffi - app für den nah- und fernverkehr diese app hilft einen mit öffentlichen verkehrsmitteln von a nach b zu kommen.
   
   
fahrrad  
   
xyz - spaceframe vehicles das open-source-(lasten-)fahrrad zum selbstbauen. die einzelteile können mit gängigem werkzeug und ohne schweißen zusammengesetzt werden.
   
bikesharing-plattform übersicht über die verschiedenen anbieter mit vergleichstabelle und kurzen portraits.
   
routenplaner für das rad diese app findet findet die besten wege durch die stadt für fahrradfahrer; fußt auf dem wissen von fahrradkurieren.
   
veloyo - reparaturapp diese app lotst einen lokalen fahrradmechaniker zu dem abgestellten, reparaturbedürftigen fahrrad.
   
   
mobility app  
   
mobility map diese app findet den besten weg von a bis b einschließlich aller möglichkeiten von bikesharing bis taxi.
   
   
im pkw mitfahren   
   
mitfahrgelegenheit, mitfahrzentrale zwei plattformen für autofahrer, die mitfahrer suchen, um die benzinkosten zu verringern und für reisende, die günstig von a nach b kommen möchten. inzwischen "bla bla car"
   
   
autoverleih - von privat   
   
es gibt folgende anbieter (jewelis links): tamyca, nachbarschaftsauto und autonetzer.
   
   
autoverleih - kommerziell  
   
carsharing-plattform hier findet man eine übersicht über alle anbieter. man kann auch nach städten suchen.
   
ruhrauto-e ein pilotprojekt in bochum: carsharing mit elektroautos.
   
   
bus und bahn  
   
touch & travel mit dem smartphone als ticket in bus und bahn reisen.
   
   
emissionsrechner  
   
co2-app (changers) diese app misst den eigenen co2-ausstoß durch mobilität. wer sparsam ist wird mit recoins (einer nachhaltigen währung) belohnt.
   
routerank für nahzu jede strecke - eben auch international - werden einem hier die emissionen je nach gewähltem fortbewegungsmittel berechnet.
   
travelservice der dt. bahn klickt man nach ausgewählter verbindung auf die blume bzw. "UmweltMobilCheck" so erhält man die umweltbilanz der bahn im vergleich zu pkw und flugzeug.
   
   
initiativen  
   
free public transport dieses weltweite netzwerk setzt sich ein für kostenlose öffentliche verkehrsmittel. eine landkarte zeigt städte, in denen das bereits realität ist.
   
autofrei leben e.v. möchte die vorherrschaft des autos im verkehr brechen und setzt sich für ein (komfortables) leben ohne auto ein.