freies wissen - portale  
   
wikipedia - wikimedia das freie weltwissen, an dem sich jede/r beteiligen kann. entweder durch das vefassen oder verbessern von artikeln, oder durch die unterstützung von "wikimedia".
   
offene daten ist ein offenes daten-portal für deutschland. jeder ist eingeladen, daten aus den verschiedensten wissensdomänen (verwaltung, wissenschaft, forschung) zu veröffentlichen.
   
open data-monitor hier findet man unter "karte" eine übersicht über "open data-plattformen" deutscher städte und gemeinden.
   
   
initiativen: freies wissen/ pressefreiheit  
   
reporter ohne grenzen dieser verein setzt sich weltweit für die pressefreiheit und journalisten in not ein.
   
netzwerk recherche dieser zusammenschluss von journalisten setzt sich ein für den vernachlässigten recherchierenden journalismus. er hilft mit geld, know-how oder juristischer unterstützung.
   
open knowledge foundation dieser verein unterstützt und initiiert projekte für freies wissen.
   
coding da vinci auf dem kultur-hackathon werden neue, digitale anwendungen entwickelt, die zur öffnung und nutzbarmachung von kulturdaten (bibliotheken, datenbanken etc.) dienen sollen.
   
   
konstruktiver journalismus  
   
perspective daily nach dem prinzip des konstruktiven journalismus (freier, möglichst lösungsorientierter journalismus) soll mittels crowdfunding die erste deutsche plattform entstehen.
   
   
nachrichtenportale  
   
nachdenkseiten albrecht müller (nationalökonom) und wolfgang lieb (jurist) sind die initiatoren dieses kritischen tagebuchs. eine anspruchsvolle alternative zur tageszeitung.
   
correct!v ein gemeinnütziges und unabhängiges (über spenden finanziertes) recherchezentrum bietet investigativen journalismus zu aktuellen themen.
   
telepolis kritische, fundierte berichte über nahezu alle aktuellen themen.
   
international - ICIJ international consortium of investigative journalists mit sehr interessanten hintergrundinformation zu aktuellen themen weltweit; auf englisch.
   
   
unabhängiges fernsehen  
   
kontext tv unabhängiges fernsehen, das sich durch einen gemeinnützigen verein finanziert. in videoform finden sich hintergrundinformationen zu aktuellen und grundsätzlichen themen.
   
   
unabhängiges radio  
   
unabhängige radiosender hier sind die deutschlandweiten, freien radiosender aufgelistet. sie finanzieren sich über spenden und sind somit frei in ihrer programmgestaltung mit oft interessantem ergebnis.
   
   
magazine/ reportagen  
   
krautreporter tägliches online-magazin, welches den üblichen online-medien mit der gier nach klicks den kampf ansagt. unabhängig, werbefrei, finanziert über crowdfunding.
   
reportagen "reportagen" aus der schweiz ist gut recherchierter journalismus, der sich noch zeit lässt, geschichten zu erzählen.
   
zeitpunkt diese schweizer zeitschrift wendet sich "an alle intelligenten optimisten und konstruktive skeptiker".
   
oya "leuchtet in alle winkeln unserer gesellschaft und fördert neue ansätze. kaum jemand macht sich bewusst, welcher reichtum an praxis und ideen bereits vorhanden ist."
   
projekt.zeitung "will initiativen darstellen, menschen ins bild bringen und fragen der zeit vertiefen. medium als anlass für aktivität. das eigentliche projekt ist die welt."