initiativen  
   
climate action network (can) ein internationaler zusammenschluss von über 900 NGOs, die sich für eine begrenzung des klimawandels und für nachhaltigkeit einsetzen.
   
urgewald setzt sich zusammen mit lokalen initiativen auf der ganzen welt gegen fragwürdige projekte bzw. investitionen ein, indem sie die geldgeber in die pflicht nimmt.
   
naturschutzbund setzt sich deutschlandweit für den naturschutz ein. die oragnisation in über 2.000 regionalgruppen zielt auf den naturschutz vor der eigenen haustür ab.
   
earth law center setzt sich weltweit für ein allgemeingültiges recht der natur auf juristischer ebene ein.
   
animals angels engagiert sich gegen rechtswidrige tiertransporte und ist anerkannter partner der behörden.
   
kultursaat e.v. setzt sich für den erhalt und die erforschung biologisch-dynamischen saatgutes von gemüse ein. es findet sich u.a. eine online-datenbank.
   
.ausgestrahlt engagiert sich gegen kernenergie und setzt sich für die abschaltung von akws ein.
   
   
selbst aktiv werden  
   
wikiwoods vernetzt menschen, die mit pflanzaktionen dem klimawandel den kampf ansagen.
   
i plant a tree selbst gepflanzte bäume online stellen, oder online - via spende - bäume pflanzen.
   
plant for the planet auch hier dreht sich alles um das bäumepflanzen. dem ziel von 18 mrd. neuer bäume ist man schon erstaunlich nahe.
   
bantam - mais gegen gentechnik die maissorte "golden bantam" wird vor gentechnik geschützt. daher kann man mit dem anbau die ausbreitung von gentechnik in seiner umgebung eindämmen.
   
   
rechner  
   
co2-rechner hier kann man seine eigene co2-bilanz ziehen und mit durchschnittswerten vergleichen. zudem erhält man tipps zur verringerung von emissionen.
   
ökologischer rucksack hiermit lässt sich das individuelle gewicht aller natürlichen rohstoffe berechnen, die durch unseren täglichen konsum anfallen.
   
   
forschung/ information  
   
klimaretter informationen rund um das klima und die energiewende.
   
öko-institut das institut für angewandte ökologie bietet unter "publikationen" eine umfangreiche datenbank zu studien aller art.
   
iöw betreibt "praxisorientierte nachhaltigkeitsforschung" und versucht, strategien für ein "zukunftsfähiges wirtschaften" zu erarbeiten mit interessanten ansätzen und studiendaten.
   
studie zur effizienz des bio-anbaus diese metaanalyse von 115 studien konnte zeigen, dass biologischer nur um etwa 20% weniger ertrag bringt als die konventionelle landwirtschaft.